Kantorei St. Jacobi, Hamburg
DATE: 22. September 2019
TIME: 18:00
LOCATION: Hauptkirche St. Jacobi, Hamburg
“Mein G`müt ist mir verwirret, das macht ein Jungfrau zart” 22. September 2019

Sa. 21. September 2019, 18 Uhr

 

 

Mein G`müt ist mir verwirret, das macht ein Jungfrau zart

Kontrafakturen: Weltliche und Geistliche Chor-und Orgelmusik

 

Chorwerke von Eckart, Gastoldi und Morley
Orgelwerke von Bach, Buxthude und Sweelinck

 

 

Vokalensemble St. Jacobi
Gerhard Löffler – Arp-Schnitger-Orgel
Lukas Henke – Leitung

 

 

Während der Reformationszeit war es ein gängiges musikalisches Verfahren, aus einer bestehenden Melodie durch Unterlegung eines neuen Textes ein neues Lied zu erschaffen;
diese Praktik nennt man Kontrafaktur.
Im heutigen Konzert kommen Werke zur Aufführung, die allesamt Kontrafakturen sind und erst durch die Neutextierung Einzug in unser protestantisches Liedgut erhalten haben.
Chor und Orgel machen hörbar, wie aus einem Liebeslied “Mein G`müt ist mir verwirret, das macht ein Jungfrau zart” ein Kirchenlied “O Haupt voll Blut und Wunden” wird.
Seien Sie gespannt!

All rights reserved. © Gerhard Löffler 2015